Teichland Stiftung


Die Teichland Stiftung ist eine rechtsfähige und selbstständige Stiftung des bürgerlichen Rechts in der Gemeinde Teichland. Sie wurde von Menschen gegründet, die in dieser Region leben und sich dieser Region verbunden fühlen, um bürgerliches Engagement und am Gemeinwohl orientiertes Handeln zu stärken. Die Zuwendungen der Stiftung werden aus den Erträgen des Stiftungskapitals, aus Zustiftungen und durch private Spenden realisiert.

Die Stifter haben den Willen in der Stiftung zum Ausdruck gebracht, das bürgerliche Engagement zu fördern, welches dem Gemeinwohl dient. Es ist unsere Absicht, dass Projekte, Vorhaben und Veranstaltungen gefördert werden, deren Schwerpunkte auf den Gebieten der Mildtätigkeit, der Gemeinnützigkeit und dem Traditionserhalt der Gemeinde Teichland und der angrenzenden Gemeinden liegen. Ziel der Teichland Stiftung ist es, dass die eingesetzten Mittel die Lebensqualität erhalten oder steigern, Brauchtum erhalten bleibt und Hilfe in sozialen Schwerpunkten geleistet wird. Mit der Unterstützung der Projekte wollen wir eine langfristige Entwicklung in unserer von Kohle und Strom geprägten Region begleiten. Wir möchten dazu beitragen, dass die Region Ihre Lebensqualität erhält und der demografische Wandel gemildert wird. In der Förderrichtlinie erfahren Sie, wie wir Ihr Engagement für unsere Region unterstützen können. Wir laden Sie ein, aktiv mit Ideen und Vorschlägen in unserer Region mitzuwirken. Bringen Sie sich ein! Seien Sie Projektgeber, Stifter oder Spender.
Museum 2Dankeschön der SG Jänschwalde, 17.05.2015
Tag der Vereine, Peitz, 30.05.20155 Jahre Gemischter Chor TeichlandFeuerwehr Frauen Cottbus DM 3. Platz

© Teichland Stiftung 2009
Logo TeichlandTeichland Stiftung | Hauptstraße 35 | 03185 Teichland | Telefon 035601 - 803582